Wem wir helfen

RECHTSGRUNDLAGE

Im Martinswerk können Kinder und Jugendliche nach folgenden Abschnitten der Sozialgesetzbücher VIII und XII aufgenommen werden:

§ 28 SGB VIII   Erziehungsberatung
§ 29 SGB VIII   Soziale Gruppenarbeit
§ 30 SGB VIII   Erziehungsbeistandschaft
§ 31 SGB VIII   Sozialpädagogische Familienhilfe
§ 32 SGB VIII   Tagesgruppe
§ 34 SGB VIII   Heimerziehung / sonstige betreute Wohnformen
§ 35 SGB VIII   Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung
§ 35a SGB VIII Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche
§ 19 SGB VIII   Gemeinsame Wohnformen für Mütter / Väter und Kinder
§ 41 SGB VIII   Hilfe für junge Volljährige
§ 42 SGB VIII   Inobhutnahme, Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung
§ 53 SGB XII    Eingliederungshilfe für Behinderte